IDAHOTI-FRONTAm 17. Mai findet weltweit der „International Day Against Homophobia, Trans*phobia and Inter*phobia“ (IDAHOTI*) statt, also der Internationale Tag gegen Homo-, Trans*- und Inter*phobie. Zum dritten Mal wird dieser nun in Heidelberg begangen. Im internationalen Kontext will das Queere Netzwerk im Rahmen des IDAHOTI* in diesem Jahr auf die Verfolgung von Homosexuellen in Tschetschenien aufmerksam machen und diese skandalisieren – sowie auch die Diskriminierung von queeren Geflüchteten und queeren Menschen in EU-Ländern wie zum Beispiel Kroatien und Ungarn.

Mehr lesen...

Gründungsfeier im Queer Friedrich Heidelberg

Das Queere Netzwerk Heidelberg feiert seine Gründung und lädt herzlich ein:

am 24. November 2016 um 20 Uhr

im Queer Friedrich
Friedrich-Ebert-Anlage 1
Heidelberg

Wir freuen uns sehr über die Grußworte von:

Wolfgang Erichson
Bürgermeister für Integration, Chancengleichheit und Bürgerdienste

Angela Jäger
Sprecherin des Landesnetzwerks LSBTTIQ Baden-Württemberg

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung unter:
info -at- queeres-netzwerk-hd -dot- de

Mehr lesen...

Logo des Queeren Netzwerks Heidelberg

Zusammenschluss Heidelberger Initiativen für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt

Das Queere Netzwerk Heidelberg ist ein überparteilicher und weltanschaulich nicht gebundener Zusammenschluss von Gruppen, Vereinen, Initiativen u.ä, die sich für geschlechtliche und sexuelle Selbstbestimmung und gegen Diskriminierung, Ausgrenzung und Herabwürdigung geschlechtlicher und sexueller Identitäten stark machen.

Mehr lesen...